04.02.2017

Fahrzeugübergabe MLW IV

Fahrzeugübergabe von 12 neuen MLW IV (Mannschaftslastwagen IV) für das THW

Am Samstag, den 04. Februar 2017, fand bei der Firma Freytag in Elze (Niedersachsen) die Übergabe von 12 neuen Mannschaftslastwagen IV (MLW IV) für das THW statt. Die Auslieferung der Fahrzeuge ist Teil einer größeren Beschaffung des THW's von Fahrzeugen für Bergungsgruppen und Fachgruppen.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen MAN TGM 13.250 mit einem Plane/Spriegel-Aufbau der Firma Freytag. Das Fahrzeug bietet 7 Sitzplätze und hat eine Zuladung von 5.25 t, verbaut ist heckseitig eine Palfinger MBB C 2000 S Ladebordwand.

Eines der ausgelieferten Fahrzeuge ging in den Ortsverband Neustadt a.d.Aisch. Zu diesem Zweck reisten zwei Vertreter des Ortsverbandes zur Fahrzeugübergabe nach Norddeutschland. Neben der offiziellen Übergabe des Fahrzeuges stand auch die Einweisung in das Fahrgestell und den Aufbau an. Nach der Übergabe wurde das neue Fahrzeug für den Ortsverband durch die zwei Helfer in die mittelfränkische Heimat überführt. Dort steht nun die Herstellung der Einsatzbereitschaft des Fahrzeuges an. Hierzu zählen das Verladen des Materials, Aktivierung der Funkgeräte und Anpassung des Fahrzeuges an die örtlichen Begebenheiten.

Das Fahrzeug wird im Ortsverband Neustadt einen über 30 Jahre alten Iveco-Magirus Gerätekraftwagen ersetzen. Dank seiner Ladefläche bietet das Fahrzeuge eine Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten und wird im Ortsverband vermutlich gut eingesetzt werden.

Eine detaillierte Fahrzeugvorstellung wird im Laufe der nächste Tage veröffentlicht.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: