Scheinfeld, 09.08.2022

Flächenbrand bei Scheinfeld

Alarmstufenerhöhung auf Grund eines Flächenbrandes bei Scheinfeld

Im Laufe des Dienstagsnachmittags, 09. August 2022, kam es auf einer landwirtschaftlichen Flächen bei Scheinfeld zu einem Flächenbrand.

Die ersteintreffenden Kräfte der Feuerwehr forderten zügig weitere wasserführende Fahrzeuge an, dies führte zu einer Alarmstufenerhöhung auf Brand 5 (B5). Bei diesem Stichwort wird automatisch auch der Fachberater des THW mit alarmiert. Zusätzlich wurden weitere Kräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst & UG-ÖEL angefordert.

Vom THW Ortsverband Neustadt a.d.Aisch rückten der Fachberater sowie der Zugtrupp und die Fachgruppe Notversorgung /Notinstandsetzung aus.

Das Feuer konnte an der Einsatzstelle dann zügig unter Kontrolle gebracht werden, so dass die Einheiten des THWs für einige Zeit auf Bereitschaft an der Einsatzstelle standen und danach wieder einrücken konnten.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: