29.04.2016

Gemeinsame Ausbildung Feuerwehr & THW

Feuerwehr Neustadt und THW Neustadt bei einer gemeinsamen Ausbildung

Am Freitag, den 29. April 2016, führten der THW Ortsverband Neustadt/Aisch und die Freiwillige Feuerwehr Neustadt/Aisch eine gemeinsame Ausbildung durch. Ziel dieser gemeinsamen Veranstaltung war zum einen das gegenseitige persönliche Kennenlernen, zum anderen das gemeinsame Üben mit der Ausstattung beider Hilfsorganisationen.

Die mehr als 60 Helfer beider Organisationen, hiervon 15 THW'ler, trafen sich am Gerätehaus der Feuerwehr Neustadt. Im Anschluss daran wurden die Helfer gleichmäßig auf drei Ausbildungsstationen aufgeteilt, d.h. sowohl gemischte Fahrzeugbesatzungen als auch gemischte Übungsteams. 

Die erste Ausbildungsstation fand am Gerätehaus statt, hier wurde den Teilnehmern die Beladung der Löschgruppenfahrzeuge als auch des Tanklöschfahrzeuges näher gebracht. Im Anschluss daran übten die Helfer das Vorgehen bei einem Gebäudebrand, der von innen bekämpft werden soll.

Bei der zweiten Ausbildungsstation übten die Mitglieder von Feuerwehr und THW die Wasserentnahme aus der Aisch. In diesen Zusammenhang wurde auch die Drehleiter mit eingebunden, welche mit ihrem Wendestrahlrohr ebenso bei der Brandbekämpfung mit eingesetzt wird.

Die dritte Ausbildungsstation fand auf dem Hof der THW-Unterkunft statt. Hier übten die Helfer den Umgang mit dem Greifzug (Mehrzweckzug), welcher sowohl auf Fahrzeugen der Feuerwehr als auch des THW's verlastet ist. Aufgaben waren hier zum einen das Bewegen einer schweren Last unter Zuhilfenahme von losen/festen Rollen. Zum anderen galt es eine verletzte Person aus einer Grube zu bergen, hier waren ebenso Greifzug aber auch Teile des mobilen Einsatzgerüstsystems (EGS) im Einsatz.

Nach Ende der Ausbildung trafen sich alle Teilnehmer im Hof des Feuerwehrhauses zur gemeinsamen Stärkung bei Bratwürsten und Steaks. Von beiden Seiten wurde die Veranstaltung als rundum gelungen bezeichnet. Das Fazit der Organisatoren von Feuerwehr und THW war eindeutig: Derartige gemeinsame Ausbildungen werden in Zukunft wieder durchgeführt!

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: